Anzeige - auch Werbung machen?
Werbung machen Info
   Home  Hunde  Katzen  Kleintiere  Infos  Helfen Sie  Vermittelt  Kontakt  
  Seite(n): Katzen Index - Katzenkinder Index - Clyde Info
 
Katze - Clyde    


Folgende Katze ist zu vermitteln vom 26.07.2019

Clyde:  * 2018, Kater, kastriert, Freigang

„Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält. Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt.
Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte, der sich im allerkleinsten Kreise dreht, ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte, in der betäubt ein großer Wille steht.
Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille sich lautlos auf -. Dann geht ein Bild hinein, geht durch der Glieder angespannte Stille - und hört im Herzen auf zu sein.“
Rainer Maria Rilke

Wenn man Clyde im Katzenraum der jungen Katzen beobachtet, dann denkt man unweigerlich an das Gedicht von Rainer Maria Rilke. Es scheint, als würde er die Tage damit verbringen, darauf zu warten, dass er wieder das Gras und die warme staubige Erde unter seinen Pfoten spüren kann. Als wäre er es müde, tagein und tagaus am Gitter entlang zu streifen und von seiner Freiheit zu träumen.

Dabei kam er als Katzenkind zu uns und hat diese Freiheit nur für wenige Wochen erlebt. Doch es gibt sie, die Kater und Katzen, die ganz tief in ihrem Herzen eine unstillbare Sehnsucht nach dem „Draußen“ haben. Clyde scheint diese Sehnsucht in sich zu tragen. Und da er im Umgang mit den Zweibeinern zu den vorsichtigen und abwartenden Katzen gehört, gelingt es ihm auch nicht, die Aufmerksamkeit der Besucher und damit ihre Herzen zu gewinnen, um seine Träume zu verwirklichen. Clyde hält sich im Hintergrund und lässt Lars, Mikesch und dem Schmeichler Leo den Vortritt.

Wer mag wohl dem Charme des roten Leos, dem vorwitzigen Lars und dem imposanten Mikesch widerstehen? Wer wird es sein, der dem Grautiger mit dem Pantherherzen einen Kuschelplatz und sein Herz schenkt?

Clyde kommt mit den anderen Katzen in seinem Raum gut zurecht. Er ist nicht der Draufgänger oder Raufbold. Daher können wir uns vorstellen, dass er auch eine gute Gesellschaft für eine vorhandene, selbstbewusste Katze sein kann. Auf jeden Fall möchte er nach einer Eingewöhnungszeit von ca. 6 Wochen das Leben als Freigänger genießen und durch die Gärten, Wiesen und Felder seiner neuen Heimat stromern.






Sie interessieren sich für dieses Tier?

Informationen erhalten Sie im Katzenhaus unter der Telefonnummer 05222-4907
oder lernen Sie das Tier bei einem Besuch im Tierheim kennen.
Öffnungszeiten, Wegbeschreibung hier

Oder Sie Schreiben uns! Wir werden uns dann in Kürze bei Ihnen melden. Rufen Sie hierzu den Link Mail senden auf. Vielen Dank!
 




 

Links


Startseite
Vermittlung
Tierpension
Spenden
Linkliste
Impressum
Datenschutz
Termine
zurück



 
Startseite | Hunde | Katzen | Kleintiere | Information | Helfen Sie uns | Erfolgreich Vermittelt

© Copyright 2000 - 2018 by Tierheim Bad Salzuflen

Für den Inhalt dieser Präsentation ist ausschließlich der Tierschutzverein Bad Salzuflen- Lemgo e.V. verantwortlich. Lesen Sie bitte auch den Hinweis zu allen externen Links, die sich auf den Seiten des Tierschutzvereins Bad Salzuflen-Lemgo e.V. befinden.