Herzlich Willkommen auf den Seiten vom Tierheim Bad Salzuflen Anzeige - auch Werbung machen?
Tierversicherung & Hundeversicherung | Petplan.de
 Home  Hunde  Katzen  Kleintiere  Infos  Helfen Sie  Vermittelt  Kontakt
Seite(n): Infos Index - Aktuelles - Termine - Tiervermittlung & Schutzgebühr - Tierpension - Formulare - Impressum
Infos - Aktuelles




Aufnahmestopp für Abgabe-Katzen

12.03.2014: Ausgesetzt und abgeschoben: Die Tiere werden im Karton vor das Tierheimtor gestellt, des nachts einfach über den Zaun geworfen, und die Tierheim-Mitarbeiter werden am Telefon beschimpft oder mit Drohungen wie „Entweder Sie nehmen meine Katze oder ich setze das Tier aus!” konfrontiert. – Leider keine Einzelfälle, sondern mitunter Tierheim-Alltag.

Viele Tierheime in der Umgebung haben zwischenzeitlich bereits Aufnahmestopps verhängt, und so werden uns auch immer wieder Katzen gebracht, die eigentlich aus einem Gebiet außerhalb unseres Zuständigkeitsbereichs stammen.

Aber nun geht nichts mehr. Die Kapazitäten sind endgültig erschöpft, die Kosten für medizinische Versorgung, Kastration, etc. kaum mehr zu stemmen. Durch die große Zahl an Tieren steigt zudem die Gefahr für Infektionen, denn auch die Quarantäne-Station platzt aus allen Nähten.

Zwar sind zum Glück viele Tierfreunde bereit, einer Katze aus dem Tierheim eine zweite Chance zu geben (im Jahr 2013 konnten wir rund 175 Katzen in ein neues Zuhause vermitteln), dennoch werden beinahe für jede vermittelte Katze am nächsten Tag ein bis zwei neue Stubentiger bei uns abgegeben (knapp 250 Fund- und Abgabetiere in 2013).

Jetzt ist unsere räumliche und finanzielle Grenze erreicht, und so leid es uns auch tut, wir können zur Zeit keine Katzen aus privater Abgabe mehr aufzunehmen und müssen erstmalig einen Aufnahmestopp verhängen!

Vermittlungshilfe: Gerne können Sie uns aber ein Foto Ihres Tieres mit einem kurzen Text und Ihren Kontaktdaten zukommen lassen, das wir bei uns aushängen, um bei der Vermittlung zu helfen. Geben Sie bitte an, ob Sie eine Veröffentlichung mit Ihrer Telefonnummer auf der Homepage und/oder der Facebook-Seite unseres Tierheims wünschen, um die Reichweite zu erhöhen.

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste setzen lassen.

Natürlich nehmen wir weiterhin Fundtiere auf, aber wir möchten auch noch einmal eindringlich an die Bevölkerung appellieren, ihre Tiere kastrieren, kennzeichnen und registrieren zu lassen. Denn mit Sorge blicken wir in Richtung Frühjahr und der damit einhergehenden alljährlichen „Mai-Kätzchen”-Schwemme. Das Problem der unkontrollierten Katzenvermehrung kann nicht durch die Tierheime gelöst werden!









Menü


Startseite
Vermittlung
Tierpension
Spenden
Linkliste
Impressum
Sitemap
Termine
zurück


Startseite | Hunde | Katzen | Kleintiere | Information | Helfen Sie uns | Erfolgreich vermittelt

© Copyright 2000 - Tierheim Bad Salzuflen. Alle Rechte vorbehalten.

Für den Inhalt dieser Präsentation ist ausschließlich der Tierschutzverein Bad Salzuflen-Lemgo e.V. verantwortlich. Lesen Sie bitte auch den Hinweis zu allen externen Links, die sich auf den Seiten des Tierschutzvereins Bad Salzuflen-Lemgo e.V. befinden.