Herzlich Willkommen auf den Seiten vom Tierheim Bad Salzuflen - ANZEIGE -
 Home  Hunde  Katzen  Kleintiere  Infos  Helfen Sie  Vermittelt  Kontakt
Seite(n): Hunde Index
Hunde Info - Keno
Eingestellt am 05.04.2020




+++ Vermittlungshilfe +++

Zuhause für Keno gesucht!

Hinweis: Dieser Hund befindet sich nicht bei uns im Tierheim!

Keno
Parson Russell Rüde, kastriert
4 Jahre alt

Keno stammt ursprünglich aus Cuxhaven. Seine vorherige Besitzerin gab ihn aufgrund massiver Uberforderung ab. So kam er in seine derzeitige Pflegestelle in Bad Salzuflen.

Zu Erwachsenen und Kindern zeigt Keno sich offen und freundlich bis leicht unsicher, aber bisher niemals aggressiv. Keine Ressourcenverteidigung gegenüber Mensch oder Hund.

Artgenossen sind nach einem sicheren Kennenlernen bedingt möglich. Da er scheinbar die Hundesprache nicht gelernt hat, kann er andere Hunde nicht einschätzen und reagiert unsicher aggressiv, wobei er ohne Vorwarnung nach vorne geht. Zur Sicherheit wird er daher derzeit mit Maulkorb geführt.

Beim Gassi Gang zeigt Keno massive Nervosität und absolute Überforderung. Jeder noch so kleine Außenreiz versetzt ihn in höchste Erregunglage, die dafür sorgt, dass er teilweise laut schreit. Dieses Verhalten macht ihn draußen zurzeit kaum lenk - oder führbar. Es ist allerdings möglich ihn durch Bewegung in eine Art Arbeitsmodus zu bekommen. Er wird aktuell vorsichtig an Zughundearbeit heran geführt und im Zug läuft er sehr fokussiert vorwärts ohne sich groß von Außenreizen ablenken lässt.

Im Haus bei Abwesenheit seiner Bezugsperson entspannt er schnell und kommt auch mit den anwesenden Hunden gut zurecht, er vermeidet sogar eher den direkten Kontakt.

Keno dürfte eher für Einzelhaltung geeignet sein. Vorstellbar wäre aber auch ein sehr souveräner, ruhiger Ersthund.

Aktuell kann Keno nicht gut alleine bleiben. Er zerstört nichts, aber er reagiert auf jedes Geräusch und bellt phasenweise.

Aufgrund seiner starken Reizempfindlichkeit ist der junge Rüde aktuell sicher nicht für eine Stadtwohnung geeignet. Er ist definitiv kein Anfängerhund, könnte aber für eine sportliche, souveräne, ruhige Person, eventuell sogar mit Terrier Erfahrung, sicher ein toller Begleiter werden.

Leider muss er seine Pflegestelle schnellstmöglich verlassen, da er die dort lebenden Hunde mit seiner Unruhe und seinem stressigen Verhalten so sehr belastet, dass sie inzwischen sehr unsicher reagieren und sogar Durchfall und Erbrechen zeigen.

Bei Interesse oder weiteren Fragen gerne melden bei Reiff, 0151 25274169













Menü


Startseite
Vermittlung
Tierpension
Spenden
Linkliste
Impressum
Sitemap
Termine
zurück




-ANZEIGE-
-ANZEIGE-


Startseite | Hunde | Katzen | Kleintiere | Information | Helfen Sie uns | Erfolgreich vermittelt

© Copyright 2000 - Tierheim Bad Salzuflen. Alle Rechte vorbehalten.

Für den Inhalt dieser Präsentation ist ausschließlich der Tierschutzverein Bad Salzuflen-Lemgo e.V. verantwortlich. Lesen Sie bitte auch den Hinweis zu allen externen Links, die sich auf den Seiten des Tierschutzvereins Bad Salzuflen-Lemgo e.V. befinden.