Bosse

Veröffentlicht am 13.12.2022

Geschlecht: Männlich kastriert
Rasse: Zwergkaninchen
Geburtsdatum: 08/2022
Haltung: Innenhaltung

Ich bin Bosse und wurde als junger Hüpfer aus einem Mini-Käfig ohne Einstreu befreit. Leider konnte mich meine Retterin nicht behalten und da das Tierheim mit Kleintieren so voll besetzt ist und ich ja auch gar keinen Impfschutz hatte, zog ich zu einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin des Tierheims.

Hier habe ich mich super eingelebt, genieße den Platz zum Toben und Springen und die Zuwendung durch meine Pflegerin. Ich bin nämlich ein außerordentlich lieber Junge und lasse mich gern streicheln und flauschen.

Inzwischen bin natürlich komplett geimpft und am 29.11.22 auch kastriert worden. Wenn also Mitte Januar 2023 meine Kastrationsquarantäne abgelaufen ist, wünsche ich mir eine nette Partnerin an meine Seite. Denn so gut ich hier auch betreut werde, ich fühle mich doch oft sehr einsam. Ein Mensch kann Kaninchengesellschaft eben nicht ersetzen.

Meine Gefährtin sollte jung sein, wie ich, damit wir gemeinsam Bocksprünge machen können. Und sie sollte über ein geräumiges Domizil verfügen, denn ich bin sehr bewegungsfreudig und abenteuerlustig.

Zur Zeit wohne ich in Innenhaltung und das muss bis zum nächsten Frühjahr auch so bleiben.

Da sich Bosse nicht bei uns im Tierheim befindet, können wir leider keine telefonischen Auskünfte geben.

Anfragen bitte direkt an: e.schleef@gmx.de


Sie interessieren sich für Bosse?

Da sich Bosse nicht bei uns im Tierheim befindet, können wir leider keine telefonischen Auskünfte geben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die in der Beschreibung des jeweiligen Tieres angegebene Kontaktadresse.

© Copyright 2023 | Tierschutzverein Bad Salzuflen-Lemgo e.V.