Anzeige - auch Werbung machen?
Werbung machen Info
   Home  Hunde  Katzen  Kleintiere  Infos  Helfen Sie  Vermittelt  Kontakt  
  Seite(n): Katzen Index - Katzenkinder Index - Tinka& Wanda Info
 
Katzen - Tinka& Wanda    


Folgende Katzen sind zu vermitteln vom 20.02.2019

Tinka& Wanda:  * 5.2017, Katzen, kastriert, Wohnungshaltung, mit Balkon möglich

„Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht, schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht.“
Eleonore Gualdi

Die beiden Grautigerinnen Tinka und Wanda kamen im Herbst 2017 als scheue Jungkatzen ins Tierheim. Während die anderen Jungkatzen nach und nach ein Zuhause fanden, blieben die beiden Katzenladys zurück. Dass es scheue Katzen schwerer haben, ein Zuhause zu finden, ein Herz zu erobern, ist gewiss. Und wenn man dann in einem Pelz, der auch eher unscheinbar und grau ist, daherkommt, dann wird es doppelt schwer, von seinen Zweibeinern entdeckt zu werden.

Noch immer sind Tinka und Wanda eher vorsichtig und zurückhaltend im Umgang mit den Zweibeinern. Während Tinka sich gerne von den ehrenamtlichen Helfern beim Füttern streicheln lässt, wahrt Wanda meist etwas Abstand. Aber ihre Neugier, wenn sich etwas tut, können wir deutlich beobachten. Vielleicht nimmt sich mal ein Besucher die Zeit und setzt sich zu den Katzen im ersten Raum, um sie kennenzulernen. Einem Spielchen im tristen Tierheimalltag wären sie sicher nicht abgeneigt. Mit den anderen Katzen in dem Raum kommen die Beiden sehr gut klar.

Für Tinka und Wanda suchen wir ein Zuhause bei geduldigen und katzenerfahrenen Menschen, die den Tigerinnen Zeit lassen, Vertrauen zu fassen und anzukommen. Menschen, die Freude an den kleinen Veränderungen haben und sich über einen erhobenen Schwanz ebenso freuen wie über die Kuschelpause auf dem Sofa. Oder auch Menschen, die für ihre Katzenbande zwei Schönheiten zur Verstärkung suchen.

Update 07.06.: Da die beiden zauberhaften Grautigerinnen bei uns mit Vorliebe im Außenbereich liegen, möchten wir sie gerne mit der Möglichkeit zum Freigang vermitteln. Es sollte dann eine längere zeit für die Eingewöhnung eingeplant werden, um im neuen Umfeld eine sichere Bindung zu den Zweibeinern aufzubauen.










Sie interessieren sich für dieses Tier?

Informationen erhalten Sie im Katzenhaus unter der Telefonnummer 05222-4907
oder lernen Sie das Tier bei einem Besuch im Tierheim kennen.
Öffnungszeiten, Wegbeschreibung hier

Oder Sie Schreiben uns! Wir werden uns dann in Kürze bei Ihnen melden. Rufen Sie hierzu den Link Mail senden auf. Vielen Dank!
 




 

Links


Startseite
Vermittlung
Tierpension
Spenden
Linkliste
Impressum
Datenschutz
Termine
zurück



 
Startseite | Hunde | Katzen | Kleintiere | Information | Helfen Sie uns | Erfolgreich Vermittelt

© Copyright 2000 - 2018 by Tierheim Bad Salzuflen

Für den Inhalt dieser Präsentation ist ausschließlich der Tierschutzverein Bad Salzuflen- Lemgo e.V. verantwortlich. Lesen Sie bitte auch den Hinweis zu allen externen Links, die sich auf den Seiten des Tierschutzvereins Bad Salzuflen-Lemgo e.V. befinden.