- ANZEIGE -
   Home  Hunde  Katzen  Kleintiere  Infos  Helfen Sie  Vermittelt  Kontakt  
  Seite(n): Katzen Index - Katzenkinder Index - Pünktchen& Romeo Info
 
Katzen - Pünktchen& Romeo    


Folgende Katzen sind zu vermitteln vom 24.06.2020

Pünktchen& Romeo:  *2018, Kater, kastriert, Freigang
„Intelligenz ist die Fähigkeit, sich dem Wandel anzupassen.“
Stephen Hawking

Was wird von einem Tier erwartet, wenn es ins Tierheim kommt? Welche Bedingungen musste es schon vorher aushalten? Welche Ängste lassen sein Herz erzittern? Wir können es nur vermuten.
Romeo und Pünktchen, die beiden ca. 2 Jahre alten schwarzen Kater mit den weißen Abzeichen, sind aus einem Haushalt, wo sie sich mit vielen anderen Artgenossen arrangieren mussten. Als sich die Lebensumstände des Halters änderten, wurden viele der Katzen aus diesem Haushalt an verschiedene Tierheime weitergegeben. Aber Romeo und Pünktchen hatten Glück. Sie waren wahrscheinlich schon vorher sehr gute Katzenkumpel, und durften zusammen bei uns einziehen.

Im Katzenhaus teilen sich die beiden jungen Kater den Auslauf mit der älteren Katzendame Lisbeth. In dieser neuen Situation waren sie anfangs noch sehr zurückhaltend und vorsichtig. Vor allem Romeo ist der Skeptiker, taucht unerwartet jemand auf, oder kann er eine Sache nicht genau einordnen, dann tritt er flugs den Rückzug an. Pünktchen verharrt einen Moment und sondiert die Lage. Bei ihm gelingt es mit freundlicher Ansprache und Bestechung, ihn aus der Deckung zu locken. Die beiden jungen Kater sind ein wunderbares Dreamteam und werden, wenn sie Vertrauen gefasst haben, noch herrlich verspielt sein.

Es ist gut möglich, dass Romeo und Pünktchen etwas Zeit und Einfühlungsvermögen ihrer neuen Zweibeiner benötigen. Aber sie finden es schon wunderbar, wenn jemand sich für sie Zeit nimmt und sich zu ihnen setzt, um sie zu einem Spielchen aufzufordern. Aufgrund ihrer Unsicherheit sollen sie nicht zu kleinen Kindern vermittelt werden. Aber Romeo und Pünktchen möchten gerne nach einer Eingewöhnungszeit, die vielleicht etwas länger als die üblichen 6 Wochen sein sollte, wieder Freigang genießen. Denn wenn sie in dieser Zeit Vertrauen zu ihren Zweibeinern aufbauen können, werden sie wie ein geölter Blitz über die Wiese jagen, wenn die Dose mit den Leckerchen klappert und sie nach Hause ruft.












Sie interessieren sich für dieses Tier?

Informationen erhalten Sie im Katzenhaus unter der Telefonnummer 05222-4907
oder lernen Sie das Tier bei einem Besuch im Tierheim kennen.
Öffnungszeiten, Wegbeschreibung hier

Oder Sie Schreiben uns! Wir werden uns dann in Kürze bei Ihnen melden. Rufen Sie hierzu den Link Mail senden auf. Vielen Dank!
 




 

Links


Startseite
Vermittlung
Tierpension
Spenden
Linkliste
Impressum
Datenschutz
Termine
zurück



 
Startseite | Hunde | Katzen | Kleintiere | Information | Helfen Sie uns | Erfolgreich Vermittelt

© Copyright 2000 - 2020 by Tierheim Bad Salzuflen

Für den Inhalt dieser Präsentation ist ausschließlich der Tierschutzverein Bad Salzuflen- Lemgo e.V. verantwortlich. Lesen Sie bitte auch den Hinweis zu allen externen Links, die sich auf den Seiten des Tierschutzvereins Bad Salzuflen-Lemgo e.V. befinden.