Anzeige - auch Werbung machen?
Tierversicherung & Hundeversicherung | Petplan.de
   Home  Hunde  Katzen  Kleintiere  Infos  Helfen Sie  Vermittelt  Kontakt  
  Seite(n): Katzen Index - Katzenkinder Index - Hikaru Info
 
Katze - Hikaru    


Folgende Katze ist zu vermitteln vom 01.05.2017

Hikaru:  Auch der grau-weiß getigerte Hikaru (aus dem Japanischen leuchten oder strahlen) wurde am 1.Mai 2015 geboren und ist zusammen mit seinen Schwestern Hime und Megumi zu uns ins Tierheim gekommen. Hikaru ist etwas schüchterner und vorsichtiger als seine Schwester. Er betrachtet seine neue Umgebung mit großer Skepsis. Mit den anderen Katzen im Zimmer (Vita und Grinsekatze) ist er verträglich, aber bis auf Hime, die ihm Sicherheit gibt, kann er gut auf Artgenossen verzichten.

Hikaru ist es im ehemaligen Zuhause ähnlich wie Hime gelungen auf Tour zu gehen, daher würden wir ihm auch wieder ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend wünschen, so dass er wieder die Pfoten vor die Tür setzen kann. Beide Katzen sollten nicht zu kleinen Kindern vermittelt werden.






Sie interessieren sich für dieses Tier?

Informationen erhalten Sie im Katzenhaus unter der Telefonnummer 05222-4907
oder lernen Sie das Tier bei einem Besuch im Tierheim kennen.
Öffnungszeiten, Wegbeschreibung hier

Oder Sie Schreiben uns! Wir werden uns dann in Kürze bei Ihnen melden. Rufen Sie hierzu den Link Mail senden auf. Vielen Dank!
 




 

Links


Startseite
Vermittlung
Tierpension
Spenden
Linkliste
Impressum
Sitemap
Termine
zurück



 
Startseite | Hunde | Katzen | Kleintiere | Information | Helfen Sie uns | Erfolgreich Vermittelt

© Copyright 2000 - 2017 by Tierheim Bad Salzuflen

Für den Inhalt dieser Präsentation ist ausschließlich der Tierschutzverein Bad Salzuflen- Lemgo e.V. verantwortlich. Lesen Sie bitte auch den Hinweis zu allen externen Links, die sich auf den Seiten des Tierschutzvereins Bad Salzuflen-Lemgo e.V. befinden.